Zunder "Rohrkolbensamen"

3,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 1-2 Tag(e)

Beschreibung


Zunder aus "Rohrkolbensamen"

Von der Römerzeit bis hinein in das moderne Leben wurde mit Hilfe eines Feuerschlägers, Feuerstein und Zunders Feuer gemacht. Der Zunder spielt hierfür eine ganz besondere Rolle, da er den Funken auffangen und speichern soll.

Der Rohrkolbensamen ist hierfür sehr gut geeignet da er sich mit seiner feinen Struktur sehr leicht entzünden lässt. Meist reicht schon ein einzelner Funken hierfür aus, und der Zunder glimmt.


Verpackung:

Der Rohrkolbenzunder ist abgepackt in einem kleinen wasserdichten biobasiertem Beutel inklusive Druckverschluss (70x100mm). Biobasierte Materialien sind zB. Zuckerrohr oder Holz, die zum einen nachhaltig und zum anderen biologisch abbaubar sind.


Lieferumfang:

1x Rohrkolbensamen für mindestens 25 Anwendungen


So wird's gemacht:

Den Feuerschläger führt man in einer kurzen Bewegung von oben nach unten an einer scharfen Kante des Feuersteins entlang. Der Zunder liegt hier auf dem Feuerstein, da die Funken eher nach oben wegspringen. Die glühenden Funken lässt man auf diesen geeigneten Zunder fallen und weiter glimmen. Die vorhandene Glut mit trockenem brennbarem Material umhüllen und leicht anblasen bis eine Flamme erzeugt wird.